Infos

Alexandra Triviño
Foto: Silvina Couste

T.  +49 711 60 68 96
M. +49 176 72 54 00 92
kontakt@alexandra-trivino.com
www.alexandra-trivino.com

Instagram Facebook LinkedIn

Ich bin in Madrid geboren, mit 18, fasziniert von Design, beschloss ich, nach Mailand zu gehen, um Architektur zu studieren. An der Universität habe ich die Möglichkeit, mit großartigen Professoren zu lernen und viele Menschen aus verschiedenen Kulturen zu treffen, die mir Inspiration und Informationen von großem Wert für meine Karriere liefern.

Ich habe mein Architekturstudium in Stuttgart abgeschlossen, wo ich derzeit lebe, und mich dem Grafikdesign zugewandt habe. Das würde zu meinem Arbeitswerkzeug für viele Jahre, in denen ich für Unternehmen, Verbände und Werbeagenturen gearbeitet habe. Ich habe Illustration, Fotografie und Typografie für viele Editions- und Druckarbeiten (Plakate, Verpackungen, Etiketten, etc…) verwendet, die ich derzeit auch in das Design von Websites, Apps und sozialen Netzwerken einsetze. (Beispiele)

Außerdem habe ich Projekte im Zusammenhang mit Kreativität und individueller Entwicklung für Sozial- und Integrationszentren entwickelt und durchgeführt.

Im Jahr 2018 hatte ich meine erste Einzelausstellung mit meiner digitalen grafischen Malerei, in der ich meine beiden Leidenschaften Kunst&Grafik vereinen konnte. Das erlaubt mir, mit Proportionen, Texturen und dem Kontrast zwischen zwei und drei Dimensionen, mit dem Realen und dem Imaginären und mit dem Prinzip von „Hintergrund und Form“ der Gestalttheorie zu spielen. (Bilder).

Kürzlich habe ich parallel zur grafischen Arbeit ein neues Projekt mit einer anderen meiner großen Leidenschaften, dem Ton, begonnen. Ich gestalte Geschirr, Vasen und Skupturen und das Atelier steht auch allen offen, die mit Ton arbeiten möchten. Weitere Informationen hier. (Töpfern)

November 2019 bis März 2020 Gruppenausstellung Prolab , Stuttgart
Novembrer 2019, Ausstellung in Architekturbüro Lapartner, Stuttgart.
Novembrer 2018, Ausstellung bei Schmid&Partner, Salach.

——————————-